Projekte

Kontakt in Zeiten von social distance.

Die Sommerstiftung ist gegründet für Menschen in Krisen- und Umbruchsituationen- aufgrund der aktuellen Situation für uns alle.

Wir haben ein offenes Ohr und machen Mut für neue Wege.

Ein Netzwerk an Betreuern, Juristen, Steuerberatern, Psychologen, Betriebswirten, Pädagogen, Coaches und vielen weiteren Berufsgruppen steht bereit für Gespräche und Lösungsprozesse- bei Bedarf einfach eine mail schreiben. Wir helfen weiter- gerne und schnell.

Offener Treff

Wir treffen uns immer am 2. Sonntag im Monat zu einem offenen Treff, bei dem wir Projektideen, Konzepte und Neuigkeiten besprechen. Jeder, der sich engagieren möchte in der Stiftung, in einem Projekt oder nur Interesse hat, an dem was wir tun, ist herzlich eingeladen.

Der nächste „offene Treff“ findet statt am

14. Juni 2020

derzeit noch virtuell – ansonsten im Cafe Eifelsteig in 54313 Zemmer- Rodt

Wir bitten um kurze Anmeldung per mail oder Anruf.

Tier- Fürsorgevollmacht

Ein Tier zu haben bedeutet Verantwortung zu tragen. Was passiert mit dem Tier, wenn das Herrschen in eine Krise gerät, sich nicht mehr kümmern kann? Wohin mit dem Tier?

Wenn ein Tierhalter erkrankt oder verstirbt, sind die Tiere sich selbst überlassen. Das muss nicht sein. Mit einer Tier- Fürsorgevollmacht können Sie vorsorgen: Sie bevollmächtigen eine Person oder einen Tierschutzverein Ihres Vertrauens, sich um Ihr Tier zu kümmern, wenn Sie dazu nicht oder nicht mehr in der Lage sind. Überlassen Sie die Zukunft Ihres Tieres nicht dem Schicksal. Sorgen Sie vor.

# ab heute erhalten Sie ein Formular für die Vollmacht  bei uns kostenlos auf Anfrage. Melden Sie sich gerne- telefonisch, per mail oder schriftlich.

Waldprojekt

Ziel ist das Schaffen von privaten ‘Naturschutz- und Rückzugsgebieten’ und Gebieten die dem ‘rewilding’ dienen.

# ab heute suchen wir Menschen, die Wald/Land besitzen und die gewillt sind, diesen Wald in das Projekt zu integrieren und in einen „rewilding Prozess“ zu integrieren.
# ab heute suchen wir eine oder mehrere Personen, die in der Lage sind, Gelder zu akquirieren (Förderungen, Privatgelder) oder die über entsprechendes Wissen verfügen.

# ab heute suchen wir Personen, die über Erfahrung im Bereich Wald und Forstwirtschaft verfügen

#ab heute freuen wir uns auch über Zustiftungen von Wald, die den Namen Ihrer Stifter tragen.

Projektverantwortliche sind Lars Schmitt für die „rewilding Prozesse“ und Myriam Berres für die Zustiftungen

Schreibwerkstatt „Manifest“

„Manifest“ als Start in einen neuen Lebensabschnitt.

Klarheit schaffen, wissen, was wir wollen- Focus haben, den Kopf freibekommen, Ballast abwerfen und loslassen. Schlagworte auf dem Weg zu einem befreiten Leben. Meilensteine auf dem Weg der Veränderung in ein lebenswertes, sinnerfülltes Leben.

Ein Weg aus der Krise „Manifest“. Wer gestalten will, ist willkommen. Wir helfen gerne.

Termine nach  Bedarf.  Individuell oder in der Gruppe.

Projektverantwortlich ist Myriam Berres

Werkzeugkontor

Wir haben Werkzeug gesammelt für Menschen, die bauen, werkeln und gestalten möchten.

„ab heute kann jeder sich bei uns melden, der Werkzeug abzugeben hat oder ausleihen möchte, der Baustoffe, Werkstoffe oder Bastelmaterial übrig oder nötig hat. Was da ist, wird geteilt. Werkzeug, Material und Wissen.

Projektverantwortlich sind Walter Schirra und Philipp Schirra

12. Mai 2020 Life Coaches treffen sich im Sinne der Sommerstiftung

Menschen in Veränderungsprozessen professionell begleiten – darum geht es.

Jeder, der in seinem Leben schon einmal eine echte Krise durchlebt hat weiß, wie wichtig Freunde, Zuhörer, die Familie, Menschen, die einem Gutes wollen, sind- glücklich können sich diejenigen schätzen, die diese Menschen auch in der Krise um sich haben und sich ihnen anvertrauen können. Diese Situation ist nicht jedem gegeben. Für diese Fälle gibt es Coaches, Menschen, die sich in der Regel nach eigenen schwierigen Lebenserfahrungen auf den Weg gemacht haben, Alternativen zu finden und die sie gefunden haben und bereit sind zu teilen….

Wir treffen uns mit unseren engagierten Coaches und suchen nach Wegen, wie wir alle die, die sich auf der Suche nach dem richtigen Weg in ihrem Leben an die Stiftung wenden, schnell und unkompliziert helfen können. Das Ergebnis wird dann hier veröffentlicht: