Projekte

12. Mai 2019 Life Coaches treffen sich im Sinne der Sommerstiftung

Menschen in Veränderungsprozessen professionell begleiten – darum geht es.

Jeder, der in seinem Leben schon einmal eine echte Krise durchlebt hat weiß, wie wichtig Freunde, Zuhörer, die Familie, Menschen, die einem Gutes wollen sind- glücklich können sich diejenigen schätzen, die diese Menschen auch in der Krise um sich haben und sich ihnen anvertrauen können. Diese Situation ist nicht jedem gegeben. Für diese Fälle gibt es Coaches, Menschen, die sich in der Regel nach eigenen schwierigen Lebenserfahrungen auf den Weg gemacht haben, Alternativen zu finden und die sie gefunden haben und bereit sind zu teilen….

Wir treffen uns mit unseren engagierten Coaches und suchen nach Wegen, wie wir alle die, die sich auf der Suche nach dem richtigen Weg in ihrem Leben an die Stiftung wenden, schnell und unkompliziert helfen können. Das Ergebnis wird dann hier veröffentlicht.

Offener Treff

Wir treffen uns regelmäßig monatlich zu einem offenen Treff, bei dem wir Projektideen, Konzepte und Neuigkeiten besprechen. Jeder, der sich engagieren möchte in der Stiftung, in einem Projekt oder nur Interesse hat, an dem was wir tun, ist herzlich eingeladen.

Der nächste „offene Treff“ findet statt am

09. Juni 2019

am Cafe Eifelsteig, 54313 Zemmer – Rodt, Zemmerer Str. 16 um 14:00 Uhr

Wir bitten um kurze Anmeldung per mail oder Anruf.

 

ALLES  PALETTI

“ Das Minihaus für Reisende “

Einen kleinen, trockenen und warmen Platz schaffen mit geringem Aufwand, wenig Geld engagierten Helfern und Materialspenden wäre ein Schlafplatz für unterwegs schnell zu schaffen. Schlafen auf Rädern- für Pilger und andere Reisende…

Wir suchen

#ab heute eine kleine Halle zum Bau der “ Palettis “ und Unterstützer/ Bauhelfer.

Projektverantwortlicher ist Steff Becker.

Waldprojekt

Ziel ist das Schaffen von privaten ‘Naturschutz- und Rückzugsgebieten’ und Gebieten die dem ‘rewilding’ dienen.

# ab heute suchen wir Menschen, die Wald/Land besitzen und die gewillt sind, diesen Wald in das Projekt zu integrieren und in einen „rewilding Prozess“ zu integrieren.
# ab heute suchen wir eine oder mehrere Personen, die in der Lage sind, Gelder zu akquirieren (Förderungen, Privatgelder) oder die über entsprechendes Wissen verfügen.

# ab heute suchen wir Personen, die über Erfahrung im Bereich Wald und Forstwirtschaft verfügen

#ab heute freuen wir uns auch über Zustifungen von Wald, die den Namen Ihrer Stifter tragen.

Projektverantwortliche sind Lars Schmitt für die „rewilding Prozesse“ und Myriam Berres für die Zustiftungen